Werden Sie Trainee bei Uniper

Steigen Sie bei uns ein als Trainee im Uniper Explorer Program und erkunden Sie das Unternehmen hinter dem Namen und den nächsten Schritt Ihrer Karriere!

Im Rahmen unseres halbstrukturierten Programms für Hochschulabsolventen gewinnen Sie intensive Einblicke in unsere Geschäftsbereiche und können Ihre persönlichen Stärken entdecken. Während des Programms absolvieren Sie verschiedene Stationen in unterschiedlichen Bereichen unseres Unternehmens. Zudem übernehmen Sie früh Verantwortung und bauen so Ihre unternehmerischen Fähigkeiten aus. Zu jeder Zeit können Sie sich aktiv mit Ihren eigenen Ideen einbringen und Ihre Sozial- und Teamkompetenzen stärken – und das auch in einem internationalen Umfeld. Individuelles Mentoring sowie diverse Netzwerkmöglichkeiten bieten Ihnen darüber hinaus die bestmögliche Grundlage für den nächsten Schritt Ihrer Karriere bei Uniper.

Was wir bieten:

  • 18-monatiges Traineeprogramm, welches bis zu 24 Monaten ausgeweitet werden kann, beginnend am 1. Oktober 2016
  • Halbstrukturiertes Programm mit vordefinierten und Wahlstationen
  • Mögliche internationale Aufenthalte und Stationen in anderen Funktionsbereichen
  • Umfassende, systematische Trainings- und Lernmöglichkeiten, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse, bestehend aus Trainings, Workshops, einem Gruppenprojekt sowie einem Kraftwerkseinsatz
  • Netzwerkveranstaltungen und weitere Möglichkeiten, Kontakte zu Mitarbeitern des gesamten Unternehmens zu knüpfen, einschließlich Netzwerkveranstaltungen mit Senior Managern
  • Coaching und Unterstützung durch Ihren persönlichen Mentor

 

Ablauf und Struktur

Uniper explorer program

Innerhalb von mindestens achtzehn Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen und sind aktiv an der Ausgestaltung Ihres Programms beteiligt – ganz nach Ihren persönlichen Interessen. Das Uniper Explorer Program beinhaltet beispielsweise einen optionalen Auslandsaufenthalt sowie die Möglichkeit, Einblicke in einen anderen Funktionsbereich zu erhalten.

In diversen Trainingsmodulen erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Themen im Konzern und bauen sich Ihr Netzwerk innerhalb Unipers auf. Unser Trainingsplan besteht aus zwei festgelegten Einheiten in den Grundlagen der Energiewirtschaft sowie in interkultureller Kommunikation. Hinzu kommen zwei optionale Trainings, welche Sie zusammen mit Ihrem Mentor nach Ihren Interessensfeldern und Ihrem persönlichen Entwicklungsstand wählen (beispielsweise Projektmanagement oder Selbstreflektion).

Zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten werden Ihnen im Rahmen Ihres zweiwöchigen Kraftwerkeinsatzes geboten. Während dieses Einsatzes gewinnen Sie einen noch tieferen, wertvollen Einblick in das Energiegeschäft. Im Zuge unseres Spotlight Projects bearbeiten Sie zudem eine anspruchsvolle Fallstudie im Team. Nach der Präsentation Ihrer Ergebnisse vor einem unserer Senior Manager findet eine Netzwerkveranstaltung mit anschließendem Abendessen statt.

Über den gesamten Zeitraum des Uniper Explorer Programs steht Ihnen Ihr persönlicher Mentor als verlässlicher Partner zur Seite. Er öffnet Ihnen durch sein Netzwerk Türen und verschafft Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Anforderungsprofil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem der folgenden Schwerpunkte: - Betriebs-/Volkswirtschaftslehre (Energiewirtschaft, Finanzen, Rechnungswesen, Steuern, Controlling, Unternehmensentwicklung, Marketing, Personal/Organisation oder vergleichbar) - Wirtschaftsingenieurwissenschaften / Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Energietechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbar) - Rechtswissenschaften
  • Fachspezifische praktische Erfahrungen durch Praktika oder/und eine Tätigkeit als Werkstudent/in
  • Erfahrung mit fremden Kulturen und Sprachen wird vorausgesetzt, Auslandserfahrung ist von Vorteil
  • Analytische und unternehmerische Denkweise
  • Interesse an persönlichem Wachstum sowie die Fähigkeit, Veränderungen zu meistern
  • Starkes Interesse an der Übernahme von Verantwortung und an der Optimierung von Strukturen und Prozessen
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Mobilität sowie eine bodenständige und reflektierte Persönlichkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Nach einer Vorauswahl anhand vordefinierter Bewertungskriterien werden Bewerber verschiedene Prozessschritte durchlaufen. Als letzter Schritt erfolgt eine Einladung zu unserem Uniper Explorer Day.