Eine Brücke in unsere Energiezukunft

Uniper ist Eigentümer und Betreiber eines breiten Portfolios von Anlagen zur Strom- und Gasversorgung in Großbritannien. Mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung versorgen unsere Mitarbeiter den britischen Markt mit einer Reihe von Energiegroßhandelsprodukten und -dienstleistungen, die von der Stromerzeugung bis zur Lieferung von Erdgas reichen.

      Wir tragen dazu bei, eine Brücke in unsere Energiezukunft zu bauen:

      • Klimaschutz muss Hand in Hand mit Versorgungssicherheit gehen.
      • Während neue Technologien und Erneuerbare Energien weiter ausgebaut werden, stellen wir sicher, dass die Lichter nicht ausgehen.
      • Uniper verfügt über Erzeugungs- und Speicheranlagen, die das Rückgrat einer verlässlichen Stromversorgung während der Energiewende bilden.

      Uniper UK Chairman, Felix Lerch

      Biographie

      Felix Lerch ist Unipers Länderchef in Großbritannien. Er führt ein Team von
      rund 1.000 Energieexperten, die in Großbritannien Unipers breit aufgestellte
      Erzeugungsflotte, Gasspeicheranlagen und Handelsaktivitäten verantworten.

      Felix Lerch verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Öl- und Gas-Industrie. Er hat in der Vergangenheit leitende Funktionen bei E.ON
      bekleidet, nachdem er seinen Berufsweg bei Shell begonnen hatte. Vor seiner
      heutigen Aufgabe war er zuletzt Executive Vice President von E.ON Exploration & Production. In seiner Zeit bei Shell arbeitete er in den Bereichen
      Geschäftsplanung, internationale Geschäftsentwicklung und in verschiedenen
      technischen Funktionen.

      Felix Lerch besitzt einen MBA-Abschluss von der London Business School, einen Doktor in Geowissenschaften von der Universität Mainz und einen Master of Science in Geological and Earth Sciences von der University of Arizona. Er lebt in Surrey mit seiner Frau und zwei Töchtern.

      Ein breites Portfolio von Anlagen für die sichere Energieversorgung

      Auch in Großbritannien trägt unser Kraftwerkspark, der aus Energieträgern wie Gas und Kohle besteht, spürbar zur Versorgungssicherheit bei. Wir sind Eigentümer und Betreiber der Kraftwerke Connah's Quay, Cottam Development Centre, Enfield, Grain, Killingholme, Ratcliffe-on-Soar und Taylor's Lane. Mehr zu unserem Kraftwerkspark finden Sie hier.

      Unsere Stromerzeugung vermarkten wir über unsere Handelsaktivitäten und indem wir Ausgleichsleistungen für den nationalen britischen Netzbetreiber erbringen. Außerdem kaufen und verkaufen wir Erdgas, das über Pipelines oder LNG-Terminals nach Großbritannien transportiert werden kann. Wir sind an der 235 km langen BBL-Pipeline beteiligt, die Balgzand in den Niederlanden mit Bacton in Großbritannien verbindet. Außerdem verfügen wir über erhebliche langfristige Regasifizierungskapazitäten im LNG-Terminal Grain in Kent.

      Ferner sind wir Eigentümer und Betreiber eines Gasspeichers in Holford (Cheshire) sowie von zwei Hochdruck-Gaspipelines: Eine von Theddlethorpe nach Killingholme und die zweite von Byborough nach Cottam im Nordosten Englands.

      Die Uniper Engineering Academy bietet in ihren eigens dafür eingerichteten Räumlichkeiten maßgeschneiderte Trainingsprogramme für die Energiewirtschaft: Von der Wartung von Gasturbinen bis hin zur Installation von intelligenten Stromzählern. Im Jahr 2016 wurden insgesamt 600 Kurse mit rund 4.000 Teilnehmern durchgeführt. Die Academy ist als offizieller Bildungsdienstleister des „Apprenticeship Levy“-Programms der britischen Regierung akkreditiert.

      Pressemitteilungen

      Stellungnahmen zu Konsultationen

      Sonstige Dokumente

      Markttransparenz

      Über den folgenden Link sehen Sie die Verfügbarkeit unserer Kraftwerke:

      remit-uniper.energy

      Unsere Standorte in Großbritannien

      Weitere Uniper Standorte

      Benelux

      Benelux

      France

      Frankreich

      Germany

      Deutschland

      Russia

      Russland

      Sweden

      Schweden

      Other countries

      Andere Länder