Wie Sie von unserer Erfahrung mit Gaskraftwerken profitieren

Wir nutzen unsere langjährige Erfahrung und Unabhängigkeit von Erstausrüstern und Komponentenlieferanten (OEMs), um die für Sie und Ihren Betrieb besten Lösungen zu finden. Wir bieten Ihnen damit eine Alternative zu langfristigen Serviceverträgen und analysieren und hinterfragen OEM-Strategien genau und fundiert. Unsere Dienstleistungen sind zukunftsweisend. Profitieren Sie davon und optimieren Sie Ihr Budget für alle wichtigen Anlagenkomponenten.

Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Betrieb und in der kontinuierlichen  Optimierung eines eigenen Portfolios von Gaskraftwerken über 19 GW in Europa und Russland unterstützen wir Sie zuverlässig bei der Bewältigung verschiedenster Herausforderungen.

Erfolgreicher, flexibler Anlagenbetrieb
Wir haben die Flexibilisierung unserer eigenen Gaskraftwerke bereits mit Erfolg umgesetzt und unterstützen Sie im Umgang mit Risiken. Unser Angebot reicht von der Identifizierung kommerzieller Möglichkeiten über die Modifizierung von Anlagenprozessen und die Vermeidung von Bauteilschäden bis hin zu wirtschaftlichen Vorteilen durch Reduzierung der Instandhaltungskosten und Verlängerung der Laufzeit von Gaskraftwerken. Mit unseren Lösungen können Sie: Ihre Marktchancen analysieren, Anfahrzeiten verkürzen, Anlagen schneller hochfahren (Lastfolgebetrieb), die Kosten für den Austausch wichtiger Komponenten senken, die Maximallast der Anlage steigern, die Mindestlast reduzieren, Abstände zwischen Großrevisionen durch eine längere Lebensdauer der Komponenten vergrößern, Ihre täglichen Wartungskosten reduzieren und die wirtschaftliche Lebensdauer Ihrer Anlagen verlängern.
Steigerung der Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Anlagen
Vermeiden Sie ungeplante Anlagenstillstände durch Bauteilversagen. Anstatt nur auf Ausfälle zu reagieren, erhalten Sie mit unserer vorausschauenden Instandhaltung automatische Warnmeldungen in Echtzeit. So können Sie eine Wartung proaktiv planen, Ausfälle vermeiden und den Ertrag Ihres Gaskraftwerkes steigern.
Verlängerung der Lebensdauer von Gasturbinenteilen
Intervalle für die Überholung und den Austausch von GT-Komponenten werden von den Herstellern genau festgelegt. Diese sind meist konservativ berechnet, sodass ausgebaute Teile oftmals eine Restlebensdauer aufweisen. Unsere Experten bewerten die tatsächliche Lebensdauer dieser Teile und die mit einer weiteren Nutzung verbundenen Risiken. Unsere bewährten Lösungen helfen Ihnen: durch Optimierung der Lebensdauer von GT-Komponenten und Verlängerung der Intervalle für Großrevisionen (meist 15 bis 30 % länger als vom Hersteller empfohlen) erhebliche Kosteneinsparungen zu realisieren und die Start- und Betriebsstundenkosten Ihrer GT zu reduzieren. Dadurch erreicht Ihre Anlage in der Einsatzreihenfolge (Merit Order) eine bessere Position mit mehr Betriebsstunden und erzielt höhere Erträge. Die Anzahl der Großrevisionen während der Restlaufzeit Ihrer Anlage sinkt – damit verbunden sind eine höhere Verfügbarkeit sowie ein größerer Anlagenwert. Revisionen sind flexibler zu planen, was wiederum Ihre Ressourcen- und Finanzplanung verbessert.
Flexible Plant Operations infographic DE
Flexible Plant Operations infographic DE
Flexible Plant Operations infographic DE

Haben Sie eine flexible Betriebsstrategie?

In unserem als Download verfügbaren Handbuch erfahren Sie, was einen erfolgreichen und flexiblen Betrieb ausmacht und wie Sie ihn für Ihren Betrieb nutzen können. 

  • Sie verstehen damit die wesentlichen Aspekte eines flexiblen Betriebs  
  • Sie verkürzen die Anlaufzeiten Ihrer Anlage um 20–50 %
  • Sie verringern die Wiederbeschaffungskosten der Hauptkomponenten um 20–30 %
  • Sie verringern die täglichen Instandhaltungskosten um 10–20 %

Lesen Sie alles zu unserer flexiblen Betriebslösung Informationen zum Zugang zu unserem Handbuch für flexible Betriebslösungen
Planning meeting owners engineering

Owner's Engineering

Als Ihr Owner’s Engineer unterstützen und ergänzen wir Ihre Ressourcen. Wir haben umfangreiche Erfahrung mit neuen KWK-Anlagen und Gasturbinen mit bis zu 1.248 MW in Ländern wie Deutschland, Großbritannien, Spanien, der Slowakei und Ungarn. Dazu zählt auch eine hochmoderne GuD-Anlage mit einem Wirkungsgrad von 60,4%.
asset investment planning

Investitionsprojekte

Mit unseren umfangreichen technischen Ressourcen und unserer Betriebserfahrung helfen wir Ihnen von Beginn Ihres Neubau- oder Modernisierungsprojekts, Ihre Kosten zu senken und Ihre Terminplanung und Qualitätskontrolle zu optimieren.
Plant operation datteln

Anlagenbetrieb

Wir helfen Ihnen, die Fahrweise Ihrer Anlage den Marktgegebenheiten anzupassen. Dazu gehören je nach Bedarf eine verlängerte Nutzungsdauer kritischer Bauteile sowie Alternativen zu Herstelleroptionen – beispielsweise der Austausch von Laufschaufeln an Gas- oder Dampfturbinen zur Leistungsoptimierung.
Engineers on site om delivery

Umfassende Betriebs- und Instandhaltungsleistungen

Mit unserer Erfahrung im Betrieb und der kontinuierlichen Optimierung unserer eigenen Gaskraftwerke in Europa und Russland mit einer Leistung von über 19 GW sind wir Ihr zuverlässiger Energiepartner. Nutzen Sie unsere Erfahrung als führender Betreiber von Gaskraftwerken, um Kosten zu senken und Ihren Umsatz und Ihr Betriebsergebnis zu steigern.
maintenance optimization man with hard hat

Instandhaltung

Wir optimieren Ihre Wartungsstrategie, reduzieren Revisionsumfang und wartungsbedingte Stillstände und verlängern Revisionsintervalle. Unser Betriebs- und Wartungsservice bündelt alle Leistungen für Ihre Anlage, einschließlich der Unterstützung bei der Neuverhandlung langfristiger Serviceverträge.
Compliance risk safety man planning meeting

Compliance, Risiko und Sicherheit

Wir stellen die Einhaltung der Regelwerke sicher und minimieren Risiken. Als Anlageneigentümer und Betreiber haben wir Erfahrung im Umgang mit Behörden und gewährleisten die Sicherheit Ihrer Anlage. Wir beobachten die Gesetzgebung und Regelwerke, weisen Sie auf Neuerungen hin und unterstützen Sie bei der Umsetzung.
Decommissioning demolition tower

Außerbetriebnahme

Wir verfügen über eigene Erfahrung hinsichtlich des Endes der Anlagenlaufzeit. Von der Konservierung mit verkürzter Wiederinbetriebnahme über die vorübergehende Stilllegung bis zur umfassenden Standortsanierung – wir gewährleisten eine Wertmaximierung Ihrer Anlagen und die konstante Einhaltung höchster Sicherheitsstandards!

Fallstudien

Minimierung des Korrosionsrisikos bei Schwachlastbetrieb

Erfahren Sie, wie die Korrosionsrisiken im Schwachlastbetrieb durch Änderungen im chemischen Kreisprozess eines Hochdruckverdampfers minimiert werden konnten.

Erfahren Sie mehr

Integriertes Fachwissen verhindert Großschaden an Turbine

Dank einer Frühwarnung durch unsere moderne Zustandsüberwachung konnten wir einen größeren Turbinenschaden und damit einen katastrophalen Anlagenausfall verhindern.

Erfahren Sie mehr

Herstellerunabhängige Beratung senkt Revisionskosten

Durch unsere unabhängige Beratung konnten die Revisionskosten dieses Kunden erheblich gesenkt werden.

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Martin Proll

Martin Proll

European Sales