Was bedeutet unsere Erfahrung mit Kohlekraftwerken für Sie?

Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Aufbau, Betrieb und in der kontinuierlichen Optimierung unseres Portfolios von über 11 GW Kohlekraftwerken in Europa und Russland können wir helfen, den Gewinn aus Kohlekraftwerken zu maximieren.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben wir Kohlekraftwerke in den Niederlanden, Deutschland und Russland gebaut, mehrere europäische Anlagen auf Voll- oder Teilfeuerung mit Biomasse umgestellt und die Modernisierung von Kohlekraftwerken international gesteuert.

Unsere Kunden profitieren von unserer Expertise in der Verlängerung der Betriebsdauer. Unsere Spezialisten sind für größere Renovierungen verantwortlich, die den sicheren Betrieb von Kohlekraftwerken zwischen 20 und 25 Jahren nach ihrer ursprünglichen Lebensdauer gewährleistet haben.

Brennstoffwechsel für Kraftwerke

Werden Sie unabhängig von Kohle und flexibler in der Brennstoffwahl. Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung bei Umrüstungen im Einklang mit Umweltvorgaben. Sehen Sie welche Vorteile eine teilweise oder vollständige Umrüstung ermöglicht – damit Sie und Ihr Betrieb bestens für die Zukunft gewappnet sind. 

Erfahren Sie mehr
Erfolgreicher und flexibler Betrieb
Wir haben viel Erfahrung bei der erfolgreichen Umsetzung des flexiblen Betriebs in unseren eigenen Kohlekraftwerken und können Sie beim Risikomanagement unterstützen. Das beginnt bei der Identifizierung kommerzieller Möglichkeiten und reicht über die Modifizierung von Anlagenprozessen und die Vermeidung von Komponentenschäden bis hin zur Erzielung wirtschaftlicher Vorteile durch die Reduzierung der Instandhaltungskosten und die Verlängerung der Anlagenlebensdauer.
Wir unterstützen Sie in folgenden Bereichen:
• Analyse von Marktchancen
• Reduzierung der Zeiten für die Inbetriebnahme
• Verbesserung von Rampenrate und Lastfolge
• Reduzierung der Kosten für den Wechsel von Hauptkomponenten
• Erhöhung der Maximallast
• Reduzierung der Minimallast
• Erhöhung der Ausfall-Intervalle durch Verlängerung der Lebensdauer aller Teile
• Reduzierung der täglichen Wartungskosten
• Verlängerung der ökonomischen Lebensdauer von Anlagen
Einhaltung aller Umweltauflagen sicherstellen
Reduzieren Sie das Risiko der Nichteinhaltung von Umweltauflagen, um die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen aufrechtzuerhalten und Ihre Erträge zu sichern. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf die Einführung neuer Umweltvorschriften, um Ihre strategische Planung und Entscheidungsfindung zu erleichtern. Wir helfen Ihnen zudem bei der Identifizierung und Installation geeigneter Emissionskontroll- und Überwachungstechniken.
Verwaltung sicherer und vorschriftsmäßiger Demontagen und Abbrüche
Die Minderung von Sicherheits- und Umweltrisiken sowie das effektive Management von Auftragnehmern und Verfahren vor Ort sind wichtige Aspekte für Kraftwerksbetreiber, die den Rückbau und Abriss von Kohleanlagen planen. Wir bieten ein komplettes Paket an Management-Dienstleistungen - von der Spezifikation und Ausschreibung bis zur endgültigen Baustellenfreigabe.
Flexible Plant Operations infographic DE
Flexible Plant Operations infographic DE
Flexible Plant Operations infographic DE

Haben Sie eine flexible Betriebsstrategie?

In unserem als Download verfügbaren Handbuch erfahren Sie, wie Sie einen erfolgreichen und flexiblen Betrieb realisieren können. 

  • Sie verstehen damit die wesentlichen Aspekte eines flexiblen Betriebs.  
  • Sie verkürzen die Anlaufzeiten Ihrer Anlage um 20–50 %.
  • Sie verringern die Wiederbeschaffungskosten der Hauptkomponenten um 20–30 %.
  • Sie verringern die täglichen Instandhaltungskosten um 10–20 %.

Alle Details zu unserer flexiblen Betriebslösung Download Handbuch über flexible Betriebslösungen

Unsere Lösungen

Planning meeting owners engineering

Owner's Engineering

Als Ihr Owner’s Engineer unterstützen und ergänzen wir Ihre Ressourcen. Wir haben viel Erfahrung mit neuen KWK-Anlagen und Gasturbinen mit bis zu 1.248 MW in Ländern wie Deutschland, Großbritannien, Spanien, der Slowakei und Ungarn. Dazu zählt auch eine hochmoderne Einwellen-GuD-Anlage mit einem Wirkungsgrad von 60,4 %.
asset investment planning

Anlageinvestitionsprojekte

Durch den Austausch unserer umfassenden technischen Ressourcen und unserer Betriebserfahrung helfen wir Ihnen, Kosten zu senken und die Terminplanung und Qualitätskontrolle zu verbessern – bereits ab Beginn Ihrer Neu- und Umbauprojekte.
Plant operation datteln

Anlagenbetrieb

Wir helfen Ihnen, die Betriebsabläufe Ihrer Gasanlagen an sich verändernde Marktbedingungen anzupassen und entsprechend zu optimieren. Dies kann die Lebensdauer kritischer Komponenten und Alternativen zu OEM-Optionen beinhalten, z.B. durch die Modifizierung von Gas- oder Dampfturbinenschaufeln für mehr Leistung.
checking data om delivery

Vollständige O&M-Lieferung

Wir teilen mit Ihnen unsere jahrzehntelange Erfahrung im Betrieb und in der kontinuierlichen Optimierung von über 19 GW Gasanlagen in Europa und Russland, um Ihnen bei der Bewältigung Ihrer Herausforderungen zu helfen. Unser Ziel als weltweit führender Betreiber von Gaskraftwerken ist es, Ihr Betriebsergebnis und Ihren Umsatz zu optimieren.
maintenance optimization man with hard hat

Instandhaltung

Wir optimieren Ihre Wartungsstrategie, reduzieren Revisionsumfang und wartungsbedingte Stillstände, verlängern Revisionsintervalle und sorgen für Vertrauen in die Zustandsbeurteilung. Unser Betriebs- und Wartungsservice bündelt alle Leistungen für Ihre Anlage, einschließlich der Unterstützung bei der Neuverhandlung langfristiger Serviceverträge.
Compliance risk safety man planning meeting

Compliance, Risiko und Sicherheit

Wir stellen die Einhaltung der Regelwerke sicher und minimieren Ihre Risiken. Als Anlageneigentümer und -betreiber haben wir Erfahrung im Umgang mit Behörden und können die Betriebssicherheit Ihrer Anlage gewährleisten. Wir überwachen Vorschriften und Standards, weisen auf Neuerungen hin und unterstützen Sie bei der Umsetzung.
Decommissioning demolition tower

Außerbetriebnahme

Wir verfügen über eigene Erfahrung mit diversen Optionen zum Ende der Anlagenlaufzeit. Von der Konservierung mit verkürzter Wiederinbetriebnahme über die vorübergehende Stilllegung bis zur umfassenden Standortsanierung – wir gewährleisten eine Wertmaximierung Ihrer Anlagen und die konstante Einhaltung höchster Sicherheitsstandards.

Fallstudien

Neue Verfahren zur Vermeidung von Kesselverschlackungen

Unser Kunde hatte seit der Implementierung unserer Lösung kein Problem mehr mit der Verschlackung. Wir haben für ihn neue hauseigene Triplot-Index-Berechnungen entwickelt, die sich als weitaus zuverlässiger erwiesen haben als einzelne Ascheschmelztemperatur-Testergebnisse.

Erfahren Sie mehr

Brennstoffauswahl zur Senkung von Erzeugungskosten

Die Optimierung der Kohleauswahl unter Beachtung möglicher Risiken für bestimmte Anlagenkomponenten und Berücksichtigung der Auswirkungen auf die Anlagenleistung kann – wie im vorliegenden Fall eines 550-MW-Kraftwerks – zu einer erheblichen Senkung der Stromerzeugungskosten führen.

Optimierung der Brennstoffauswahl zur Senkung von Erzeugungs

Reduzierter Niedriglastbetrieb sichert Ertrag

Wenn Sie die Erzeugungskosten senken möchten, ist der Ultra-Tieflastbetrieb eine sichere Alternative zu kurzfristigen Stillständen.

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Martin Proll

Martin Proll

European Sales