Als Betreiber von Kraftwerksbetrieben mit einer über 100-jährigen Erfahrung sind wir ein unabhängiger, praxisorientierter Energiepartner, der die operativen Herausforderungen der Märkte von heute versteht. Unsere Lösungen werden weltweit in allen Anlagentypen eingesetzt.

Nutzen auch Sie unser Fachwissen in der Steuerung unterschiedlicher Kraftwerksbetriebe, um die Flexibilität und Lebensdauer Ihrer Energieanlage zu erhöhen – und damit Ihre Rendite im Markt zu optimieren. 

Unser Angebot

Betriebsstrategie

Betriebsstrategie

Als Betreiber einer eigenen Kraftwerksflotte mit rund 37 GW sind wir nicht nur Berater, sondern eine unabhängige Instanz und Ihr Experte für sämtliche Energiethemen. Anlagenmanagement, Upgrades, Modifikationen, Revisionsstrategien und die Verlängerung der Anlagenlebensdauer sind nur einige unserer Fachgebiete.

Governance und Compliance

Governance und Compliance

Nutzen Sie unser Fachwissen, um geltende Normen und Vorschriften über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anlagen einzuhalten. Wir bieten umfassende Unterstützung in allen Fragen des technischen Regelwerks und der gesetzlichen Bestimmungen. Unabhängig von OEMs erarbeiten unsere Teams aus Ingenieuren und Wissenschaftlern dabei immer die für Sie besten Lösungen.

Anlagenflexibilität

Anlagenflexibilität

Wir verfügen über eine breite Erfahrung in der flexiblen Fahrweise von Gas- und Kohlekraftwerken auf internationalen Märkten. Mit unserem Know-how können Sie Ihre Anlagenverfügbarkeit optimieren. Wir ermöglichen gezielte Investitionen, überwachen den Anlagenzustand und helfen Ihnen, ungeplante Stillstände zu vermeiden.

Anlagenoptimierung

Anlagenoptimierung

Von der Reduzierung der Gesamtkoten durch die Wahl des richtigen Brennstoffs bis hin zur Verbesserung der Anlagenchemie und der Leistung der Gesamtanlage oder einzelner Komponenten: Unsere Fachleute wissen, mit welchen Maßnahmen Sie Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Effizienz und Rendite Ihrer Anlage verbessern.

QS, Risiken und Sicherheit

QS, Risiken und Sicherheit

Wir bewerten potenziell neue und bestehende Lieferketten und können im Bereich Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz eine ausgezeichnete Erfolgsbilanz vorweisen.

Brennstoffdienstleistungen, Energiehandel

Brennstoffdienstleistungen, Energiehandel

Optimieren Sie Ihre Brennstoffwahl, um Erzeugungskosten zu minimieren und brennstoffbedingte Schäden im Anlagenbetrieb unter Einhaltung aller Vorschriften zu vermeiden. Mit unserer Erfahrung in der Feuerungsoptimierung maximieren Sie die Verfügbarkeit und Leistung Ihrer Anlage.

Fallstudien

Mindestlast um 35 % gesenkt

Wir haben die Mindestlast eines Kraftwerksbetriebs unter Einhaltung aller Emissionsgrenzwerte und ohne Gefährdung der Strömungsstabilität des Durchlaufkessels von 210 MW auf 160 MW gesenkt.

Erfahren Sie mehr

Wirtschaftliches Gesamtpaket

Für ein internationales Pipeline-Projekt in Südosteuropa benötigte unser Kunde ein Front End Engineering Design (FEED), das den Anforderungen der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung entspricht. Unter der Leitung von Uniper wurden Umwelt- und Sozialverträglichkeitsprüfungen durchgeführt und die verschiedenen Stakeholder in den Prozess eingebunden. Parallel dazu wurde eine technische Planung erstellt. Ziel war es, nicht nur eine technisch tragfähige und kostengünstige, sondern gleichzeitig eine von einer breiten Mehrheit mitgetragene Leitungstrasse zu finden. Das Projekt wurde im Rahmen eines Wettbewerbs zur Umsetzung ausgewählt.  

Innovativer Ansatz zur Verkürzung der Anfahrzeiten

In enger Abstimmung mit dem Betrieb und dem technischen Team des Kunden konnten wir die Anfahrzeiten deutlich reduzieren.

Erfahren Sie mehr

Neues Inspektionsverfahren

Unser neues Inspektionsverfahren hat den Subsea-Inspection-Wettbewerb des Carbon Trust gewonnen. Eine Methode, die bedeutende Vorteile für Offshore-Windparkbetreiber hat.

Erfahren Sie mehr

Realisierung eines Neubauprojekts

Unser Kunde hatte uns mit der technischen Um­setzung mehrerer Müllverbrennungsanlagen in Deutschland mit einer Leistung von insgesamt 800.000 t/a beauftragt. Wir haben das Enginee­ring, die Qualitätssicherung und -kontrolle, die Baustellenleitung, die Überwachung der Errichtung und Inbetriebnahme sowie das Forderungsmanagement übernommen – und konnten so die termingerechte Fertigstellung im vorgesehenen Kostenrahmen für den Kunden sichern.

Verbesserung von Anlagenmanagement und Instandhaltung

Unser Kunde in Großbritannien beauftragte uns für seinen Bereich Engineering mit der Erarbeitung eines Steuerungsrahmens sowie einer optimierten Instandhaltungsstrategie für eine Freileitung mit Umspannwerken in seinem betriebseigenen 110-kV-Netz. Die Leitung verbindet in einem dicht besiedelten Gebiet zwei 7 km voneinander entfernte Produktionsstandorte. Wir haben die Anlagenmanagement-Strategie des Kunden und die Ausschreibung von Instandhaltungsleistungen neu definiert. Dadurch konnte der Kunde seine Betriebskosten senken und alle Auflagen im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz erfüllen. 

Entdecken Sie unsere Services