Uniper Energy Storage GmbH

Uniper Energy Storage GmbH bündelt die jahrzehntelange Erfahrung und alle bestehenden Kompetenzen für die Speicherung von Gas innerhalb der Uniper europaweit. Wir betreiben Gasspeicher in Deutschland, Österreich und Großbritannien. Unsere Lagerstätten spielen eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung einer sicheren und flexiblen Gasversorgung für den Endkunden. Zudem entwickeln wir Energiespeicherlösungen als Mitgestalter der Energiezukunft. Mit ihren Power to Gas-Anlagen WindGas Falkenhagen und WindGas Hamburg, die den produzierten Wasserstoff direkt in das Gasnetz vor Ort einspeisen, ist sie Vorreiter in Deutschland für diese Technologie.

 

Aktuelle Meldungen

Uniper Energy Storage: Auktion Etzel ESE für 1 oder 2 Jahre zum Festpreis

Uniper Energy Storage GmbH (UST) vermarktet Kapazitäten des H-Gas Speichers Etzel ESE zum Festpreis für 1 oder 2 Jahre. Der Speicher Etzel ESE ist an drei Marktgebiete (NCG/Gaspool/TTF) angeschlossen. Eine Nutzung der Transportleistungen Richtung TTF ist optional über ein Supplemental Agreement möglich.

Uniper Energy Storage: Auktion Jahresprodukt 7Fields 90/90 zum Festpreis

Uniper Energy Storage GmbH (UST) vermarktet Kapazitäten des H-Gas Speichers 7Fields zum Festpreis für 1 Jahr. Der Speicher 7Fields ist an die Marktgebiete NCG (Standard) und CEGH (optional) angeschlossen. Eine Nutzung der Transportleistungen in Österreich ist nur auf Basis des Bilanzgruppenservice möglich.

Auktionen „Full Service Produkt 120/90“ und „Kraak“ zum Festpreis

Uniper Energy Storage GmbH (UST) vermarktet im Februar 2017 zwei Festpreis-Produkte über ihr Speicherportal. Angeboten werden sowohl Kapazitäten des „Full Service Produktes“ am NCG-H als auch Kapazitäten im Speicher Kraak mit Anschluss an das Gaspool-Marktgebiet.

Copyright und Nutzungsbedingungen

Diese Webseite enthält möglicherweise bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Uniper SE, Uniper Energy Storage GmbH und des E.ON-Konzerns und anderen derzeit verfügbaren Informationen beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken und Ungewissheiten sowie sonstige Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Leistung der Gesellschaft wesentlich von den hier abgegebenen Einschätzungen abweichen. Die Uniper SE, Uniper Energy Storage GmbH und die E.ON SE beabsichtigen nicht und übernehmen keinerlei Verpflichtung, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.